Info

Scheibenersatz

Cellonscheiben | | Entlacken

Schablone-1751

Man kann sich sehr einfach Ersatz für die alten Cellonscheiben herstellen. Dazu besorgt man sich im Papierladen transparente DIN A4 Deckblätter. Diese transparenten Folien gibt es in verschiedenen Materialien und Stärken. Man benötigt eine Folie aus 0,3mm PVC.

Dann fertig man sich beispielhaft fĂĽr den Personenwagen 1751 einen neuen Scheibenstreifen anhand der folgenden Schablone:

Ein Streifen von 2,2cm Breite läßt sich von der DIN A4 Folie gut mit einer scharfen Schere abschneiden. Die Aufhängelöcher gelingen man am besten mit einem scharfen Teppichmesser (Messer nicht ziehen, Stück für Stück drücken!). Zwei Löcher haben 1mm Breite, das dritte Loch hat 2mm Breite.

Lasche links auf 45 Grad aufgebogen

Im Wagen gibt es drei Aufhängelaschen, eine davon in Gegenrichtung. Diese einzelne Lasche biegt man leicht auf 45 Grad auf, hängt die Folie in die beiden anderen Laschen ein und zieht die Folie mit dem 2mm Loch stramm über die aufgebogene Lasche. Zubiegen muss man die Lasche nicht mehr, es sitzt auch so gut.

Hier der Personenwagen mit und ohne neue Scheiben:

ohne Scheiben mit Scheiben

Options: